-A +A

Lascaux Dordogne

Découvrez les origines de votre histoire...
Weiterlesen

Lascaux Dordogne

Das Vézère Tal liegt im Süd-West Frankreich, im Herz von Dordogne Departement und ist zwei Stunden von Bordeaux, Limoges und Toulouse entfernt. Es ist auch in der Nähe von der schönen Stadt von Sarlat (25 km).

Ausgedehnt über fünfzig Kilometer, ist das Vézère Tal eins den touristische Juwelen von Schwarz Périgord.

Das Vézère Tal ist bekannt für Ihre zahlreich prähistorische Seiten (alt  plus de 400 000 Jahre!), darunter 15 klassiert im Welterbe von  UNESCO sind.

Das ist in der Stadt von Montignac-Lascaux wo wurde eine von die Größten prähistorische Entdeckungen aller Zeiten: die Höhle von Lascaux, in 1940.  Die Höhle von Lascaux wurde zu dem Publik während mehrere Jahre geöffnet bis ihre Schließung in 1963.

Der Menschenstrom (1500 pro Tag) und das Kohlendioxid fing die prähistorische Malereien der Höhle zerstören an. Heute ist die originale Höhle von Lascaux  geschlossen und sehr überwacht um dieses klassiert Standorte bewahren.

Nicht weit, die Stadt  Les Eyzies-de-Tayac-Sireuil definiert sich wie die prähistorische Welthauptstadt. Hier haben Peyrony, Lartet, Capitan, die Pfarrer Breuil und Glory studiert ; hier war der Mann von Cro-Magnon entdeckt ; hier kann man das National prähistorische Museum besuchen... Hier, steht  auch die bekannt Statue von der prähistorische Mann von Paul Dardé, Symbole die Vorgeschichte in Périgord.

Willkommen in dem wunderbar Vézère Tal um ihre mehrere Trümpfe zu  entdecken : Naturerbe, ländliches Erbe, Gastronomie, reich Kultur, altüberliefert Tradition, spannend Geschichte.

Höhlenstätten
Wir bitten zu Tisch!
Schlösser und Burgen